Natursteinsatz mit Bewehrter Erde

Natursteinwände können wie Gabionen in Verbindung oder als Verblendung von Bewehrter Erde (KBE-Wänden) eingesetzt werden. An der Nordumfahrung Herrenberg hierzu Geogitter in die Natursteinlagen und Hinterfüllung eingelegt. Als Blockstein kam hier Fränkischer Muschelkalk zum Einsatz.